SEMINARE FÜR JUNGE ERWACHSENE

Das Studienhaus bietet Seminare für Jugendliche aller Schularten sowie Auszubildene an. Thematisch reicht die Palette von gesellschaftspolitischen und zeithistorischen Themen bis hin zu methodischen Präsentationsworkshops. Die Programmgestaltung wird jeweils individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt.
Einigen Seminare können durch den Fördertopf des Kinder- und Jugendplan des Bundes für die politische und kulturelle Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland unterstützt werden.

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich über das Kontaktformular an uns oder schicken uns eine Mail an: wiesneck@wiesneck.de . Wir bemühen uns, terminlichen Wünschen – soweit dies möglich ist – entgegenzukommen. Mit Ihrer frühzeitigen Anfrage erleichtern Sie uns die Planung und Organisation der Seminare.

Auswahl aktueller Seminarthemen

Bitte beachten Sie: Die folgende Liste führt Seminare auf, die aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes der Bundesregierung gefördert werden. Weitere Semainre lassen sich gerne auf Anfrage vereinbaren. Bitte nennen Sie uns Ihre Themen- und Terminwunsch.

Demokratie und Partizipation - Informieren und argumentieren13.01.-15.01.2020
Aktuelle Herausforderungen der Europäischen Union15.01.-17.01.2020
Deutsche Teilung und deutsche Einheit20.01.-22.01.2020
Globalisierungskonflikte20.01.-22.01.2020
Weltwirtschaft - Comeback der Grenzen?23.01.-24.01.2020
Deutsche Teilung und deutsche Einheit27.01.-29.01.2020
Globaler Strukturwandel27.01.-29.01.2020
Konflikt und Kooperation in der "neuen Weltunordnung"29.01.-31.01.2020
Deutsche Teilung und deutsche Einheit31.01.-02.02.2020
Deutsche Teilung und deutsche Einheit03.02.-05.02.2020
Wandel der Sozialstruktur und aktuelle Herausforderungen des Sozialstaats03.02.-05.02.2020
Frieden und Sicherheit in Zeiten globaler Umbrüche05.02.-07.02.2020
Deutsche Teilung und deutsche Einheit05.02.-07.02.2020
Politische Ideologien17.02.-19.02.2020
Demokratie und Partizipation - Informieren und argumentieren02.03.-04.03.2020
Globaler Strukturwandel04.03.-06.03.2020
Aktuelle Herausforderungen der Wirtschaftspolitik16.03.-18.03.2020
Demokratie und Partizipation - Informieren und argumentieren04.05.-06.05.2020
Demokratie und Partizipation - Informieren und argumentieren18.05.-20.05.2020
Politische Tage15.06.-17.06.2020
Politische Tage17.06.-19.06.2020